Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie dieses Info schließen oder die Seite weiter benutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen über die Cookies, die wir verwenden oder um herauszufinden, wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie auf unserer Seite Rechtliche Hinweise.

close

Vermögensverwaltung

 

Bereits seit unserer Gründung sind wir ein vermögensverwaltendes Family Office. Eine exzellente Vermögensverwaltung ist daher seit Jahrzehnten eines unserer zentralen Angebote an unsere Mandanten. Und sie ist die vielleicht einfachste Möglichkeit für Sie, von unserer Umsetzungskompetenz zu profitieren. Sie gewährleistet Ihnen nicht nur unser ausgewiesenes Kapitalmarkt Know-How, sondern auch unsere Expertise in der Auswahl von Spezialisten für die unterschiedlichen Anlageklassen. Für die Qualität unserer Vermögensverwaltung werden wir regelmäßig ausgezeichnet.

 

„In unserer unternehmerischen Tradition investieren wir nicht nur in anonyme Märkte, sondern in Aktien und Anleihen exzellenter Unternehmen und Emittenten.“

Stefan Freytag, Vorstand
Telefon +49 (89) 45 69 160

E-Mail: j.w@uvlkjtyv-fggveyvzd.uv

Investmentprozess

Ob Aktien, Anleihen, Alternative Investments oder Rohstoffe: Jede einzelne Assetklasse wird monatlich, anhand klar definierter Faktoren, einem strukturierten Analyseprozess unterzogen. Ergebnis dieses Prozesses ist eine Investitionsquote, die über die Attraktivität des jeweiligen Investments entscheidet.

Neben dem stringenten Investmentprozess sind die Erfahrung unserer Mitarbeiter sowie ihre Vernetzung mit Analysten und international agierenden Investmentbanken die Garanten für die hohe Qualität unserer Leistungen.

Aktien

Bei den Aktien konzentrieren wir uns auf die Blue Chips. Bei der konkreten Aktienselektion folgen wir nicht unreflektiert den Markttrends, sondern wählen sorgfältig die Unternehmen aus, deren Unternehmenskonzept uns überzeugt und von deren Geschäftserfolg wir überzeugt sind.

In diesem Zusammenhang nehmen unsere Vermögensmanager auch so genannte Megatrends wie Demografie, Globalisierung und Klimawandel unter die Lupe. Dadurch lassen sich die Investments einerseits frühzeitig an die sich verändernden Rahmenbedingungen angleichen, andererseits können positive Trends über einen längeren Zeitraum ausgeschöpft werden.

Das Engagement in aussichtsreiche mittelgroße Unternehmen rundet das Portfolio ab.

Anleihen

Anleihen bilden die Basis des Portfolios: Staatsanleihen, Pfandbriefe, Unternehmensanleihen oder inflationsgeschützte Anleihen bieten ein breites Spektrum an alternativen Bonitäten, Laufzeiten und Ausstattungsmerkmalen.

Welche Anleihe wir ins Portfolio aufnehmen, entscheidet sich erst nach einer sorgfältigen Rendite-Risiko-Abwägung. Grundsätzlich kommen für uns nur Emittenten mit bester Bonität in Frage.

Alternative Investments

Mit den Märkten wandeln und erweitern sich auch die Investitionsmöglichkeiten. Heute steht den Anlegern eine große Anzahl strukturierter Investments zur Verfügung, mit denen im Sinne einer Renditeverbesserung und Strategiediversifikation gearbeitet werden kann. Diese Investitionen dürfen nie Selbstzweck sein, sondern müssen mit Augenmass und kritischer Voranalyse begleitet sein.

Rohstoffe

Rohstoffinvestments werden für Anleger immer attraktiver. Dies liegt zum einen an der momentan massiv verstärkten Nachfrage nach Rohstoffen. Zum anderen ist dieser Trend zweifellos von Dauer – und insofern nicht nur vorübergehend ins Kalkül zu ziehen.

Entsprechend hat sich die Angebotspalette in den vergangenen Jahren deutlich verbreitert. So offensichtlich die Entwicklungen rund um das Thema Rohstoffe sind: Auch hier müssen Risiken eingehend analysiert werden. Die Entscheidung über Art und Weise einer Investition muss entsprechend mit Bedacht getroffen werden, sollen die offensichtlichen Chancen zuverlässig genutzt werden.