Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie dieses Info schließen oder die Seite weiter benutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen über die Cookies, die wir verwenden oder um herauszufinden, wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie auf unserer Seite Rechtliche Hinweise.

close

Über uns

Als einer der größten Anbieter unter den Family Offices in Deutschland setzen wir Standards. Unsere Mandanten profitieren dabei von unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Beratung vermögender Privatpersonen, Unternehmer, Kirchen, Stiftungen und institutioneller Investoren.

Anspruchsvolle Mandate mit komplexen Vermögen zu betreuen liegt in unseren Genen. Sie finden bei uns für Ihre spezifischen Anforderungen ebenso individuelle Lösungen. Als etabliertes Family Office sind wir Ihr persönliches Büro für die Unterstützung Ihrer Vermögenssteuerung.
Wenn wir Sie begleiten, dann heißt das für uns, Sie beim Erhalt und der Entwicklung Ihrer Lebensleistungen und Werte zu unterstützen. Hierin sehen wir den Mittelpunkt unseres Handelns.

 

„Die Betreuung anspruchsvoller Mandate verlangt Unabhängigkeit im Denken und bei der Umsetzung. Gegenseitiges Vertrauen ist die Basis.“

Dr. Thomas Rüschen, Vorstandsvorsitzender
Telefon +49 (69) 97 16 11 02
E-Mail: k.i@uvlkjtyv-fggveyvzd.uv

Unternehmensbroschüre

TitleDate
Zukunft für Ihr Gesamtvermögen01.05.2017

Die Deutsche Oppenheim im Überblick

Deutsche Oppenheim Family Office AG ist der Zusammenschluss der beiden Family Office Pioniere am deutschen Markt, der Oppenheim Vermögenstreuhand und der Wilhelm von Finck Deutsche Family Office.

 

Gremien    

Aufsichtsrat:

Daniel Kalczynski (Vorsitzender)  

Managing Director, Co-Head Deutsche Bank Wealth Management Deutschland,
Deutsche Bank AG 
 
Stephan Jugenheimer (stellv. Vorsitzender)
Leiter Wealth Management Region Süd
Deutsche Bank AG
 
Anna Issel
Global Head of Business Line AFC for Wealth Management
Deutsche Bank AG 
 

Beirat:

Prof. Dr. h. c. Roland Berger (Vorsitzender)                                                             

Gründer und Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrates der Unternehmensberatung Roland Berger Strategy Consultants

Prof. Dr. Andreas Söffing (stellv. Vorsitzender)    

Steuerberater und Partner, Flick Gocke Schaumburg
 
Dieter Becken    
Inhaber und Geschäftsführer, Becken Holding GmbH
 
Jürgen Fitschen
Ehemaliger Co-Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank
 
Klaus Kaldemorgen
Managing Director, Portfolio Management, Deutsche Asset Management
 
 

Kennzahlen

 

  • Über 100 Mandanten in der Vermögensverwaltung und dem Family Office
  • Über 10 Mrd. Euro betreutes Vermögen
  • Über 80 Mitarbeiter
  • Standorte in Grasbrunn bei München, Frankfurt am Main, Hamburg und Köln

 

 

Historie

  • 1988: Gründung der Wilhelm von Finck in München durch Wilhelm von Finck sen. und Wilhelm von Finck jun.
  • 1990: Gründung der Oppenheim Vermögenstreuhand in Köln durch die damaligen Gesellschafter von Sal. Oppenheim
  • 1999: Gründung der Deutsche Family Office GmbH in Frankfurt am Main durch die Deutsche Bank
  • 2005: Erwerb der Wilhelm von Finck durch die Deutsche Bank
  • 2011: Fusion der Wilhelm von Finck AG und Deutsche Family Office GmbH zur Wilhelm von Finck Deutsche Family Office AG.
  • 2013: Fusion der Wilhelm von Finck Deutsche Family Office AG mit der Oppenheim Vermögenstreuhand GmbH zur Deutsche Oppenheim Family Office AG.

 

Philosophie

Unternehmerische Eigenständigkeit, ein eigener Investmentprozess und unabhängige Entscheidungen in der Vermögenssteuerung sind der Garant für eine langfristige und zukunftsorientierte Ausrichtung und Stärkung des Gesamtvermögens unserer Mandanten.

Wir stehen für ein Höchstmaß an Kundenorientierung und Kontinuität in der Beratung. Unsere Mandanten werden ausnahmslos von einem Team unter der persönlichen Leitung eines Mitglieds des Vorstandes beziehungsweise der erweiterten Geschäftsleitung betreut.

 

 

Umfassende Expertise

Angesichts der hohen Verantwortung, die unsere Mitarbeiter in Bezug auf die diskrete, professionelle und erfolgreiche Beratung unserer Mandanten übernehmen, ist langjährige Erfahrung und umfassende Expertise notwendig. Die rund 80 Mitarbeiter der Deutsche Oppenheim Family Office AG verfügen über eine exzellente Ausbildung, und zeichnen sich durch eine langjährige Berufspraxis im Family Office sowie durch eine mehrjährige Unternehmenszugehörigkeit aus.

 

 

 

Interaktion in einem globalen Netzwerk

Die Zugehörigkeit zum Deutsche Bank-Konzern garantiert nicht nur Sicherheit und Stabilität, sondern eröffnet auch weitergehende Optionen zur Abdeckung spezifischer Kundenbedürfnisse: Bei Bedarf können wir im Interesse unserer Mandanten auf die internationale Expertise und das globale Netzwerk der Deutschen Bank zurückgreifen. Diskretion und neutrale sowie konfliktfreie Beratung sind dabei wesentliche Eigenschaften unseres Leistungsversprechens.